Rheinland-Pfalz fördert Schulsozialarbeit im Westerwald mit über 190.000 Euro

Pressemitteilung

11 Realschulen Plus profitieren von der Landesförderung 2019

 

Die Schulsozialarbeit an elf Realschulen Plus im Westerwaldkreis wird, wie der Westerwälder SPD-Landtagsabgeordnete Hendrik Hering mitteilt, vom Land auch 2019 wieder gefördert. Seitens des Mainzer Bildungsministeriums wurde ein Zuschuss von 191.250 Euro Euro bewilligt. Die Zuwendung erfolgt im Rahmen der Projektförderung als Festbetragsfinanzierung. Der Bewilligung liegen zuwendungsfähige Kosten von knapp 540.000 Euro zugrunde.

Damit unterstützt das Land Rheinland-Pfalz, so MdL Hendrik Hering, die für die jungen Menschen wertvolle Sozialarbeit an unseren Realschulen Plus.  „Ich freue mich, dass mit dieser Zuwendung die Arbeit des Westerwaldkreises für die Kinder und Jugendlichen auch weiterhin die Unterstützung der Landesregierung erhalten wird“, sagte Hering angesichts der guten Nachricht aus Mainz.              

 

 

Homepage Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001078860 -

Termine

Alle Termine öffnen.

25.04.2019, 19:00 Uhr Es wird Zeit für eine Mobilitätsgarantie
Unser Nahverkehr muss besser werden. Programm Eröffnung und Mod …

Alle Termine

 

Banner Tanja Machalet